In der Küche

Originell und frisch kommen die Kreationen, die José Forlani in der Küche zubereitet, auf Ihren Teller. Wir legen besonderen Wert darauf, regionale und biologische Qualitätsprodukte zu servieren und dabei, gemäss der Philosophie «nose to tail», alle Stücke des Tieres zu verwerten. Alles, was wir auf unserer Karte anbieten, ist hausgemacht. Das gilt zu einem erheblichen Teil auch für die Getränke.

 

Damit Sie den besten Service geniessen können, bitten wir Sie, Ihren Tisch vorgängig zu reservieren. Auch eine sehr kurzfristige Reservierung kommt uns entgegen.

Das Menü " du Cou... au Jarret "

oder " Vegetarisch "

CHF 38.–

Vorspeise, Hauptgang mit oder ohne Fleisch, Dessert

Geniessen Sie ein Fest der Sinne: hausgemacht, gesund und ausgewogen, zubereitet mit frischen Saisonprodukten, die mehrheitlich aus der Region und aus biologischer Produktion stammen.

Die Philosophie, alle Stücke des Tieres zu verwerten, inspiriert uns bei der Zusammenstellung der drei vorgeschlagenen Menüs. Wir richten uns nach dem Tagesangebot und verwenden frisches Saisonfleisch.

Das Degustationsmenü « Local et Sauvage » CHF 80.–

Drei Vorspeisen, Fleisch nach Tagesangebot, Dessert, Friandises und Ecol’eau à discrétion (Wasser mit oder ohne Kohlensäure)

Käseplatte: + CHF 15.-

Dazu empfehlen wir unsere Weinauswahl im Glas: fünf verschiedene Weine aus unserer Weinselektion, je 1 dl (CHF 45.– ) oder je eine Unze, bzw. ½ dl (CHF 35.–)

Das kleine Degustationsmenü CHF 65.-

Auf Anfrage können Sie auch einen Hauptgang mit Fisch wählen.

Wir bitten Sie, sich auf ein Menü für alle zu einigen. Wir servieren ein Menü pro Tisch.

Teilen Sie uns bei der Reservierung einfach Ihre Präferenzen mit und lassen Sie sich von unseren Kreationen überraschen.

Hinweis: Wir akzeptieren keine Karten, Zahlung nur mit Bargeld